• Lieferung auf Rechnung
  • Über 5.000 Artikel auf Lager
  • 2-3 Werktage Lieferzeit

Schneidmühlen

Serie RST

zoom

Schneidmühle MGS 1050/200 RS

Art.-Nr.: MGS 1050/200 RS

+++AUF ANFRAGE+++

Schneidmühle mit Stanzgittereinzug
Stanzgitterabfälle wirtschaftlich aufbereiten

Beim Thermoformen werden aus Folienbahnen oder Plattenwaren vor allem Verpackungsprodukte (Becher, Blister, Schachteln, etc.) ausgestanzt. Die dabei anfallenden Stanzgitterreste aus thermoplastischen Kunststoffen
werden durch die Schneidmühlen der Serie "RST Thermoform" zu einem wiederverwendbaren Mahlgut verarbeitet. Die RST Thermoform-Schneidmühlen
sind mit einer speziellen Einzugsvorrichtung ausgestattet, die optional in vertikaler oder horizontaler Anordnung ausgeführt werden kann. Die Zuführung der Stanzgitter in den Schneidmühlentrichter erfolgt frequenz- bzw. tänzerarmgesteuert, wodurch der Einzug der Vorschubgeschwindigkeit der Produktionsmaschine angepasst und Schwankungen ausgeglichen werden.


Einige Vorteile:
- Schrägschnitt mit konstantem Schnittspalt
- extrem verwindungssteife Rotoren
- leichte und sehr schnelle Renigung
- optimale und gleichbleibende Granulatqualität
- Rollen passen sich selbstständig der Foliendicke an
- stufenlos einstellbare Einzugsgeschwindigkeiten
- direkter Einsatz am Produktionsort
- anwendungsspezifische Einzugsrollen

Arbeitsbreite 1050 mm
Rotordurchmesser 200 mm
Motorleistung 4-7,5 kW
Einzugsgeschwindigkeit 1-100 m/min
Nettogewicht ca. 800-1200 kg
Abmaße (BxLxH) 280x360x510 mm

Preisanfrage
 
zoom

Schneidmühle MGS 650/200 RS

Art.-Nr.: MGS 650/200 RS

+++AUF ANFRAGE+++

Schneidmühle mit Stanzgittereinzug
Stanzgitterabfälle wirtschaftlich aufbereiten

Beim Thermoformen werden aus Folienbahnen oder Plattenwaren vor allem Verpackungsprodukte (Becher, Blister, Schachteln, etc.) ausgestanzt. Die dabei anfallenden Stanzgitterreste aus thermoplastischen Kunststoffen
werden durch die Schneidmühlen der Serie "RST Thermoform" zu einem wiederverwendbaren Mahlgut verarbeitet. Die RST Thermoform-Schneidmühlen
sind mit einer speziellen Einzugsvorrichtung ausgestattet, die optional in vertikaler oder horizontaler Anordnung ausgeführt werden kann. Die Zuführung der Stanzgitter in den Schneidmühlentrichter erfolgt frequenz- bzw. tänzerarmgesteuert, wodurch der Einzug der Vorschubgeschwindigkeit der Produktionsmaschine angepasst und Schwankungen ausgeglichen werden.


Einige Vorteile:
- Schrägschnitt mit konstantem Schnittspalt
- extrem verwindungssteife Rotoren
- leichte und sehr schnelle Renigung
- optimale und gleichbleibende Granulatqualität
- Rollen passen sich selbstständig der Foliendicke an
- stufenlos einstellbare Einzugsgeschwindigkeiten
- direkter Einsatz am Produktionsort
- anwendungsspezifische Einzugsrollen

Arbeitsbreite 650 mm
Rotordurchmesser 200 mm
Motorleistung 3-5,5 kW
Einzugsgeschwindigkeit 1-100 m/min
Nettogewicht ca. 600-1000 kg
Abmaße (BxLxH) 280x360x510 mm

Preisanfrage
 
Ihr WENZ Telefon-Support +49 23 51 45 90 40 MO-FR     07:30-16:30